Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Okay!

Landesverband Amateurtheater Rheinland-Pfalz e.V.

Nachrichten

Neujahrsempfang der theaterfreunde niedererbach

Ehrung langjäjhriger Mitglieder

Neujahrsempfang der theaterfreunde niedererbach

Die theaterfreunde niedererbach berichten:

 

Am 19. Januar haben wir traditionell das neue Theaterjahr mit einem Neujahrsempfang eingeläutet und zusammen mit unseren Mitgliedern auf ein erfolgreiches Jahr 2020 angestoßen. Es war vielleicht kein Zufall, dass wir gleich 13 Mitglieder für ihre 25-jährige Mitgliedschaft ehren konnten – jährt sich doch ebenfalls das Jahr des Umbruchs zum 25. Mal. Außerdem durften wir uns ganz herzlich bei sechs Mitgliedern bedanken, die uns bereits seit 40 Jahren die Treue halten! Alle der 19 zu Ehrenden haben es leider nicht zum Empfang geschafft, den Abwesenden wird die Gratulation zusammen mit der Urkunde und einem kleinen Dankeschön natürlich noch nachgereicht.

 

Wir bedanken uns für 25 Jahre Mitgliedschaft ganz herzlich bei: Marion Deimling, Elke Egenolf, Marianne Henkes, Detlef Heydendahl, Isabel Holtkamp, Jonathan Holtkamp, Thomas Holtkamp, Detlef Köhler, Steffi Köhler-Okasha, Berthold Ortseifen, Frank Prüfer, Christa Reising und Nicole Theis.

 

Und für 40 Jahre Mitgliedschaft geht unser herzlicher Dank an: Thea Frankenstein, Holger Hastrich, Thomas Kehr, Christa Müller, Steffi Stächer und Gerhard Theis.

 

Darüberhinaus freuen wir uns ganz besonders darüber unseren langjährigen Vorsitzenden, Kassierer und mittlerweile Schauspieler Thomas Holtkamp zum Ehrenmitglied zu ernennen. Christian Kaiser zählte in seiner Ansprache so manchen Beitrag auf, den Thomas mit viel Engagement und Herzblut für die theaterfreunde geleistet hat, erinnert an die Anfänge nach dem Umbruch, die Mammut-Aufgabe den “Alten Sportplatz” mit Strom und Wasser zu versorgen, die große Milleniumsfeier 2000 und allgemein seinen Einsatz für den Verein. Unser herzlicher Dank, die obligatorische Urkunde und der verdiente Applaus der Anwesenden können nur bedingt ausdrücken, wie wertvoll dieses Engagement ist.

 

Nach den all Ehrungen und nachdem alle gut gegessen hatten, konnten wir Thomas Holtkamp zusammen mit Sophia Müller auch noch in Aktion erleben. Die beiden begeisterten den Saal mit dem Sketch “Der Theaterbesuch” von Karl Valentin.

 

Freuen auch Sie sich auf Ihren nächsten Theaterbesuch bei uns im Oktober! Aber erst einmal – Prost Neujahr!