Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Okay!

Landesverband Amateurtheater Rheinland-Pfalz e.V.

Nachrichten

Der Regenbogen schillert auch in Fischbach

Travestie Angy: REGENBOGENFARBENSPIEL am Samstag, 11.08.2018, 20 Uhr im Wasgau-Theater

Der Regenbogen schillert auch in Fischbach

Die Petersbächler Theatermacher überbrücken ihre Sommerpause mit einem Gastspiel der besonderen Art: „Angy“ kommt ins Wasgau-Theater! Der Rohrbacher Travestie-Star, bekannt u.a. aus dem SR-Fernsehen, bringt seine eindrucksvolle Show „Regenbogenfarbenspiel“ zum ersten Mal in die Südwestpfalz.

Ein ganzes Jahr lang hat Angy an ihrer neuen Show „Regenbogenfarbenspiel“ gefeilt, die im August letzten Jahres in St. Ingbert vor ausverkaufter Halle Premiere feierte. Nun macht die „Helene Fischer der Travestiekunst“, wie Angy jüngst rezensiert wurde, einen Abstecher ins Fischbacher Wasgau-Theater.

»Ich freue mich riesig“, so Travestie-Künstler Nico Heib, der in die Rolle Angy schlüpft, „Angys neue Show in einem so schönen und intimen Saal zeigen zu können. Im Wasgau-Theater haben alle Besucher die seltene Gelegenheit, Angy und ihr Tanzensemble hautnah zu erleben.“

Der Regenbogen ist Symbol für Toleranz, Frieden und Freiheit und darin spiegelt sich auch die farbenprächtige Inszenierung der Show wieder. Die Regenbogenfarben, ihre Bedeutung und das Lebensgefühl, das man mit den einzelnen Farben verbindet, ziehen sich wie ein roter Faden durch das prall gefüllte Abendprogramm. Den Besucher erwartet in dem perfekt ausgearbeiteten Bühnenprogramm ein betörender Cocktail aus Charme, Humor und knisternder Erotik. Dabei wechselt Angy nicht nur die Kostüme in atemberaubendem Tempo, sie singt auch selbst. Tolle Kostüme und Maskeraden sowie mitreißende Songs, die stets live präsentiert werden, ergeben eine unvergessliche Travestie-Show auf hohem Niveau.

Karten gibt es unter Ticket-Hotline 0651 / 97 90 777 (Montag bis Samstag von 9 bis 20 Uhr), online unter www.wasgautheater.de/karten, an allen TicketRegional-Vorverkaufsstellen und natürlich an der Theaterkasse.

Im Vorverkauf kostet eine Karte 20 €, Restkarten sind an der Abendkasse für 21 € erhältlich. Inhaber einer Rheinpfalz-Card, PZ-Card oder Pfälzerwald-Card erhalten Ihre Karten an der Abendkasse ebenfalls zum Vorverkaufs-Tarif.