Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Okay!

Landesverband Amateurtheater Rheinland-Pfalz e.V.

Nachrichten

Ausschreibung Amateur-Theaterpreis Schappo 2020

Mitgliedsbühnen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis können sich bewerben

Ausschreibung Amateur-Theaterpreis Schappo 2020

Der Rhein-Pfalz-Kreis wird mit Unterstützung der Sparkasse Vorderpfalz im Jahr 2020 erneut den Amateur-Theaterpreis Schappo vergeben.

 

Der Rhein-Pfalz-Kreis möchte mit der Vergabe des Preises die vielfältige und lebendige Amateurtheaterszene in der Metropolregion stärken und Ihre wichtige Bedeutung durch ein hohes ehrenamtliches, soziales und kulturelles Engagement verdeutlichen.

 

Die Ausschreibung richtet sich ausschließlich an Amateurtheater in der Metropolregion Rhein-Neckar. Dabei sind lediglich Amateurschauspielerinnen und Amateurschauspieler zugelassen. Schultheater sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

Eine Fachjury wird aus den eingesendeten Beiträgen drei Ensembles auswählen. Diese sind verpflichtet, ihr theaterstück am 16., 17. oder 23. Oktober 2020 an den Amateurtheatertagen in Maxdorf aufzuführen.

 

Am 24. Oktober 2020 werden beim Abschluss-Abend der Schappo, die Preisgelder sowie der Publikumspreis überreicht. Die ausgewählten Siegerensembles erhalten je ein Preisgeld von 2.000 €; der Publikumspreis ist mit weiteren 1.000 € dotiert. Dieser ergibt sich aus den Bewertungen der Zuschauer aus den drei Aufführungen.

 

Die Einsendung sollte in Form einer Filmaufnahme der Inszenierung, möglichst auf einem USB-Stick bis zum 29. April 2020 eingereicht werden.

 

Tel. Auskünfte: Paul Platz, 0621/5909-352