Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Okay!

Landesverband Amateurtheater Rheinland-Pfalz e.V.

Landesverband Amateurtheater Rheinland-Pfalz e.V.

Nachrichtenbeitrag

InterKultur / InterCultour 2019 - Anmeldeschluss 25. April !!

Deutsch-französicher Kulturaustausch - zweiwöchiger Workshop für junge Menschen aus Frankreich und Deutschland

InterKultur / InterCultour 2019 - Anmeldeschluss 25. April !!

Es sind noch Plätze frei! Sofort bewerben für

InterKultur/InterCultour 15.07.-29.07.2019 Neuwied /Engers (DE) & Villers-lés-Nancy (F)

Unser Landesverband veranstaltet gemeinsam mit dem BDAT und dem französischen Partnerverband „La Fédération Nationale des Compagnies de Théâtre et d’Animation“ (FNCTA) in diesem Jahr das Projekt InterCultour. Dieses deutsch-französische Gemeinschaftsprojekt findet seit 2013 mit großem Erfolg an verschiedenen Orten in Deutschland und Frankreich statt.

Was ist das?
Ein zweiwöchiger Workshop für junge Menschen aus Frankreich und Deutschland.
Sechs französische Jugendliche treffen sechs deutsche Jugendliche im Alter von 16 bis 21 Jahren. Die Reise geht zunächst vom 15. bis 22. Juli 2019 nach Neuwied / Engers bei Andernach (Rheinland-Pfalz), anschließend wird der Workshop vom 22. bis 29. Juli in Villers-lés-Nancy (Frankreich) fortgesetzt.

In Deutschland

Vom 15. bis 22. Juli steht die Arbeit an einem Text eines zeitgenössischen Autors im Mittelpunkt. Gemeinsam mit dem Autors lernt ihr, den Text zu lesen und zu interpretieren. Dabei spielt die eigene Sprache eine besondere Rolle. Angeleitet vom deutsch-französischen künstlerischen Team, begebt ihr euch auf eine Entdeckungsreise durch die jeweilige Kultur und lernt die andere Sprache besser kennen und verstehen. Zudem habt ihr die Möglichkeit, Andernach, eine der ältesten Städte Deutschlands, zu besichtigen und das spektakuläre Naturschauspiel, den größten Süßwassergeysir der Welt zu erleben. Nach einer Woche geht die Reise weiter nach Villers-lés-Nancy.

In Frankreich

Vom 22. bis 29. Juli setzt ihr eure Workshoparbeit in Villers-lés-Nancy im Théatre de la Roёlle fort. Die Kunst der Darstellung und praktisches Theaterhandwerk stehen hier im Mittelpunkt. Eure Erfahrungen und Erkenntnisse aus den beiden Workshops könnt ihr dann mit neuen Impulsen und den erlernten theatralen Methoden auf der Bühne in Szene setzen. Darüber hinaus erwartet euch ein Ausflug zur barocken Perle Lothringens -  Nancy,  sowie Freizeitabenteuer, Abend-aktivitäten und sehr viel Spaß.

Information für Teilnehmer*innen

Kosten Teilnahmegebühr 250 €
(Für Workshop, Unterkunft, Verpflegung) zzgl. selbständige Anreise nach Neuwied/ Engers und Abreise aus Villers-lés-Nancy. Ein Teil der Reisekosten wird erstattet (nach den Richtlinien des Deutsch-Französischen Jugendwerks) Alter zwischen 16 und 21 Jahren Grundkenntnisse der französischen Sprache sind erwünscht, aber keine Voraussetzung.

Ihr habt Lust mitzumachen?

Dann schickt uns bis zum 25. April 2019 ein kurzes Motivationsschreiben und Lebenslauf an:

Bund Deutscher Amateurtheater e. V.
Darina Startseva 030 2639859-18
[email protected]  

Vollständige Ausschreibung unter:
https://bdat.info/international/projekte/intercultour/ https://www.facebook.com/Interkultour/



Veröffentlicht am: